Pflanzen des Monats Februar / März

Gleich drei wunderschöne Blütensträucher stellen sich Ihrer Pracht in den noch kalten Vorfrühlingsmonaten des Februar und März.

Die Kornelkirsche – Cornus mas

Ihr machen selbst Minusgrade nicht zu schaffen, eine der ersten Blüten im gehenden Winter. Sehr einfache Blüte, gelblich, fast schon pastellfarben.

Wächst sehr langsam und dicht, ist in 25 Jahren erst 4 m hoch. Eine der wichtigsten Bienennährgehölze, da sie schon sehr früh und bis in den März hinein blüht.

Der Winterschneeball – Viburnum bodnantense

Der Winterschneeball, auch Duftschneeball genannt, beginnt ebenfalls noch im Winter zu blühen. Eine Blüte im November ist auch nicht selten. Er erreicht eine max. Höhe von 2,5 - 3,5 m und kann, an günstigen Stellen ebenso breit werden. Allerdings braucht er dazu 25 - 30 Jahre. Seine duftenden Blüten sind zart rosa und verfärben sich im Verblühen weißlich.

Die Zaubernuss – Hamamelis mollis

Einer der Blütensträucher des späten Winter. Manchmal blühen sie schon im Dezember etwas auf. Schon fast bizarre Blüten bringt die Zaubernuss zum Vorschein. Teilweise zartduftend. Ein sehr langsam wachsender Zier- und Blühstrauch. Die Blätter sind im Sommer grün, aber im Herbst explodieren sie in kräftigem orange bis Zitronengelb.

Uwe Scheller - Baumschule München

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Pflanze oder wollen einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Unsere Team aus erfahrenen Gärtnern hilft Ihnen gerne weiter.

Ihr Uwe Scheller

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Gültig ab 01.03.2021!
Mo-Fr8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2021 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur