Enkianthus „Faberge“ camp. - Eine Rarität, die ihresgleichen sucht!

Enkianthus campanulatus "Faberge"Was für ein Zufall und Glück diese außergewöhnlichen Exemplare an Prachtglöckchen zu bekommen. Der Name ist Programm. In Japan aufgezogene und über 40 Jahre geschnittene Enkianthus campanulatus „Faberge“.

Eine Pflanze, die einem den Atem raubt!
Im Frühjahr prachtvolle kleine cremeweiße Blüten in Glöckchenform, ähnlich dem Maiglöckchen.
Eine ruhige hellgrüne Belaubung im Verlauf des Frühjahrs, während sich die Blätter im Laufe des Sommers immer mehr verfärben.
Im beginnenden Herbst sich braunrot verfärbend, bis diese sich in einem Feuerwerk von leuchtend orange bis korallenrot in den Winter verabschieden.
Wer diese Pflanzen kennt, weiß ihre einzigartige Pracht zu schätzen.

Kommen Sie vorbei und bestaunen Sie dieses prachtvolle Stück Natur.

Uwe Scheller - Baumschule München

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Pflanze oder wollen einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Unsere Team aus erfahrenen Gärtnern hilft Ihnen gerne weiter.

Ihr Uwe Scheller

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Gültig ab 01.03.2021!
Mo-Fr8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2021 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur