News

Pflanze des Monats November: Gingko biloba (Fächerblattbaum)

Ginkgo biloba in der GARTENWELT bei MünchenPflanze des Monats November:

Gingko biloba (Fächerblattbaum)

Er zählt wohl zu den mit Abstand ältesten Bäume unserer Erde. Schon allein wegen seiner Robustheit ist er ein perfekter Baum für viele Standorte. Seit Millionen von Jahren hat er Kriege, Erdbeben, Vulkanausbrüche und viele Katastrophen überlebt. Der ursprünglich aus der kleinen Provinz Sichuan in China stammende Baum, hat bereits mehr als 180 Millionen Jahre sein dasein.

Botanisch gesehen nimmt er als einziger Baum zwei Gattungen von Arten ein. Er ist sowohl als Nadelgehölz als auch als Laubgehölz anerkannt. Nicht zuletzt erkennt man immer noch die Nadel Furchen auf den entstandenen Blättern.

Mittlerweile ist er auf der ganzen Welt verteilt und es gibt viele Sorten und Veredelungen. Einige Gingkos hat die GARTENWELT in Ihrem Repertoire:

  • Stämmchen mit Kugelform
  • Säulengingko
  • Hängeform
  • oder auch den normalen Gingko-Baum bis zu einer Größe von 500 cm.

Der Herbst bringt ihn zum leuchten und in Verbindung mit einem sich rot oder orange färbenden japanischen Ahorn, ein „must have“ in jedem Garten.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unseren Garten-Profis beraten.

Uwe Scheller - Baumschule München

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Pflanze oder wollen einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Unsere Team aus erfahrenen Gärtnern hilft Ihnen gerne weiter.

Ihr Uwe Scheller

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2020 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur

Der Dauerbrenner in Blüte und Farbe: die Hortensie

Herbstimpressionen aus der GartenweltDer Dauerbrenner in Blüte und Farbe: die Hortensie

Das ging aber schnell ... von einer Woche auf die andere sind auch schon die letzten farbigen Blätter abgefallen - so schnell wie in diesem Jahr geht's nicht immer zur Sache. Darum, jetzt pflanzen und im Frühjahr wieder genießen.

Blütenreich bis zum Schluss. Ein Feuerwerk an Farben - selbst die Hortensien hören nicht auf zu blühen. Hier einige Herbstimpressionen aus der GARTENWELT Uwe Scheller südlich von München.

Uwe Scheller - Baumschule München

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Pflanze oder wollen einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Unsere Team aus erfahrenen Gärtnern hilft Ihnen gerne weiter.

Ihr Uwe Scheller

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2020 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur

Wichtel, Weihrauch, Weihnachtsbäume

Wichtel, Weihrauch, Weihnachtsbäume

Es wichtelt wieder in der GARTENWELT. Unsere kreative Nicole hat sich mit viel Liebe zum Detail an die diesjährige Gestaltung der Weihnachtswichtel aus echten Pflanzen (die Sie übrigens nach der Weihnachtszeit in Ihren Garten setzen können) gemacht.

Herausgekommen sind wunderschöne, stilvoll gestaltete und weihnachtlich verzierte Wichtel der besonderen Art – und jedes für sich ein Unikat! Gerne machen wir auch für Sie Ihren personifizierten Wichtel in allen Größen, für Ihr Geschäft auch den XXL-Weihnachts-Megawichtel.

Vielleicht ein Weihnachtsbaum gefällig?

Dieses Jahr haben wir schöne veredelte Tannen in der GARTENWELT.
Wie wäre es mit einer Koreatanne, blauen Oldenburgtanne, Nordmann oder gar eine Zwergform der gemeinen Fichte?

Egal für welchen Baum Sie sich entscheiden, alle sind mit Wurzelballen, um ihn im Anschluss an die Weihnachtszeit, in den Garten pflanzen zu können.

Die GARTENWELT Uwe Scheller wünscht allen Kunden, Freunden und Bekannten eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2020 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur

Ein NIWAKI geht auf Reisen

Ein NIWAKI auf ReisenEin NIWAKI geht auf Reisen

Was für Neuzugänge für die GARTENWELT bei München! Entdeckt haben wir die beiden wunderschönen und einzigartigen chinesischen Wacholder Gartenbonsai in Norddeutschland. Als wir dort in die Baumschule eingefahren sind, standen auch schon einige dieser wundervoll geformten NIWAKI auf einer extra dafür angelegten Showfläche.

VerkauftKaum erblickt, hat es schon geklickt und es wurde nach der Freigabe dieser NIWAKI gefragt. Die Antwort von dem Baumschulmeister kam sofort: „Den wollten schon einige kaufen.“, … und woran ist es gescheitert war meine Frage?

Die Lieferung war immer das Problem...

Durch die Schönheit geblendet, sah ich erst jetzt wie breit dieser NIWAKI tatsächlich war. Er hat die stattlichen Maße von 460 cm rundum in der Breite und 290 cm Höhe mit Pflanzkasten. Das ist es woran die vermeintlichen Interessenten gescheitert sind oder aber kein Interesse mehr hatten sich um den Transport zu kümmern.

Nur gut, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt!

Da ich diese NIWAKI unbedingt in die GARTENWELT holen wollte, gab es nur eine Möglichkeit: Telefon ans Ohr und die richtige Spedition ausfindig machen, die solche Schwer- bzw. überbreite Transporte ausführt.
Gesagt getan und im Handumdrehen hatte ich eine Transportfirma, die mir bereits am Telefon eine Zusage erteilte: „Kein Problem, da haben wir schon andere Sachen transportiert ...“. Lediglich die Genehmigungen von den verschiedenen Bundesländern, Autobahnfreigaben und eine Polizei-Eskorte mussten eingeholt werden.

Nach fünf Wochen war es dann soweit. Alle Genehmigungen (25 DIN A4 Seiten!) waren eingeholt und der Transport wurde mit der Ausnahmegenehmigung nur nachts zwischen 22 und 6 Uhr zu fahren, genehmigt. Die Baumschule hat die beiden NIWAKI perfekt „verpackt“ und zur Verladung hergerichtet.
Autobahnen wurden zweispurig befahren, Baustellen gesperrt – und das alles für zwei japanisch geformte NIWAKI.

Riesen-NIWAKI in der GARTENWELT

Die Spannung stieg!

Die Lieferung musste aufgrund des Nachtfahr-Gebots auf zwei Nächte ausgedehnt werden.
Und am Mittwoch, den 30.09.2020 war es dann endlich soweit. Die NIWAKI kamen mit Begleitfahrzeug der Polizei um 4:35 Uhr in der GARTENWELT an.

Hier einige Bilder und Impressionen von den NIWAKI, die auf Reise gingen – und vielleicht bald einen Platz in Ihrem Garten finden werden ...

Uwe Scheller - Baumschule München

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Pflanze oder wollen einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Unsere Team aus erfahrenen Gärtnern hilft Ihnen gerne weiter.

Ihr Uwe Scheller

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2020 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur

Oktoberfest in der GARTENWELT

Oktoberfest 2020 in der GARTENWELT

Vom 16.09. – 09.10.2020 in der GARTENWELT Uwe Scheller

Oktoberfest in der GartenweltDas Team der GARTENWELT Uwe Scheller hat es sich nicht nehmen lassen, das Oktoberfest der Blüten ins Leben zu rufen. Wir starten das erste blühende Oktoberfest am Mittwoch, den 16.09.2020 in der GARTENWELT in Straßlach.

Auf geht’s in die GARTENWELT - Sie erhalten auf alle Pflanzen mit einer blauweißen Schlaufe 20% Oktboberfest-Rabatt!

Es erwartet Sie ein riesiges Angebot und mega schöne Herbstblüher auf und rund um den Marktplatz in der GARTENWELT ... und ein leckeres Lebkuchenherzerl gibt's beim Pflanzenkauf GRATIS dazu.

Der Himmel blau, die Blüten weiß,
die Sonne scheint, der Tag ist heiß,
brillante Farben leuchtend erhellt,
auf geht’s zum Pflanzenkauf in die GARTENWELT!

Hören Sie sich unseren Radiospot zur Wiesn 2020 in der GARTENWELT auf Radio 2day an:

Nicht vergessen, im Herbst ist die beste Zeit um Bäume zu pflanzen!

Im Feld "Bäume für morgen" finden Sie Ihren Gartenbaum für natürlichen Schatten. Pflanzen Sie Ihren Baum und tragen auch Sie zur Verbesserung unserer Umwelt bei.

Mehr zum Thema "Bäume für morgen" finden Sie hier ...

Oktoberfest 2020 in der GARTENWELT

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2020 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur

Kiefern – Allrounder unter den Nadelgehölzen

Kiefern - Allrounder unter den Nadelgehölzen

Waldkiefern-NadelnPinus Arten (Kiefer genannt) sind zum Großteil Bäume und weniger strauchartige immergrüne Nadelhölzer. Oft gut an der borkigen Rinde zu erkennen. Je knorriger, umso schöner sieht die Kiefer aus. Gerade bei japanischen Bonsais ist dieser knorrige Baum in Form von einer Mädchenkiefer sehr beliebt.

Die Kiefer ist ein recht anspruchsloses Nadelgehölz. Einmal gut verwurzelt übersteht sie auch Trockenperioden. Der Wurzelballen darf aber nicht austrocknen, er mag aber auch keinerlei Staunässe. Auch einen kühleren oder halbschattigen Standort bevorzugen einige Kiefernarten. Sonne-liebend und auch -vertragend sind silberblaue und gelbnadelige Sorten.

Man zählt zur Zeit ca. 115 unterschiedliche Arten von Kieferngewächsen, darunter viele Pumila-Sorten. Letztere haben wir in vielen Varietäten in der Baumschule vorrätig.

Waldkiefer Pinus SylvestrisEine Kiefer kann für viele Gestaltungsmöglichkeiten wie z.B. Sichtschutz, Bodendecker, Soltärbaum, japanische Gärten, Steingarten und auch Kübelbepflanzung verwendet werden. Einfach kommen, schauen, aussuchen und gleich mitnehmen. Die fachgerechte Beratung gibt es natürlich gratis dazu.

Bei größeren Kiefern, wie der österreichischen Schwarzkiefer oder eine malerisch schöne Waldkiefer (Pinus Sylvestris), können Sie jederzeit den Lieferservice oder gleich das komplette Pflanzteam ordern.

Uwe Scheller - Baumschule München

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Pflanze oder wollen einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Unsere Team aus erfahrenen Gärtnern hilft Ihnen gerne weiter.

Ihr Uwe Scheller

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

© 2020 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur