Angebot an mediterranen Pflanzen

Schnell noch 20 - 50% auf alle mediterranen Pflanzen mitnehmen ...

Oliven-BonsaiWir haben für Sie:

  • Olivenbäume in verschiedenen Größen:
    Besonderheiten wie Olivenstämmchen, Strauch und Baumform.
    Absolutes Highlight ist ein 300 Jahre alter Olivenbaum in Form geschnitten – jetzt kaufen und wir liefern diesen Olivenbaum im Frühjahr zu Ihnen auf die Terrasse.
  • Orangen, Zitronen und Grapefruitbäumchen mit tragenden Früchten:
    Sehr dekorativ und duftend. Bitte nicht zurückschneiden, nur leichten Formschnitt! Abgestorbene Äste sollten geschnitten werden. An einem hellen, kühlen und luftigen Ort überwintern lassen (z.B. ein Hauseingang mit viel Licht oder eine helle und nicht beheizte Garage).
  • Noch blühende Oleander:
    in verschiedenen Größen im Dekotopf.
  • Lavendel, Rosmarin, Hortensien und viele schöne Pflanzen mehr ...
  • Palmen bzw. Hanfpalmen:
    Sie sind bis minus 20°C frosthart und einfach zu überwintern. Im Boden eingesetzt erhalten sie die Wärme vom Erdreich. Hier ist zu beachten, dass das Palmenherz im Winter abgedeckt, eingewickelt und vor Nässe geschützt wird.

Mediterrane Pflanzen bringen Sonne, Wärme und einen Hauch von Meer in die herbstliche Zeit. Oliven vertragen auch mal einen Frost und können bzw. müssen sogar kalt überwintert werden.

Lavendel muss nur etwas zurückgeschnitten werden, dann geht er ohne Stress durch jeden Winter. Im Topf sollte er an einer geschützten Hauswand stehen.

Rosmarin ist winterhart und kann ohne weiteres im Topf über den Winter "gehen" – auch hier an eine Hauswand stellen. Im Boden ist er komplett frosthart.

Der Gartenweltprofi empfiehlt:

Wie bei allen Pflanzen im Topf ist zu beachten, dass an trockenen und frostfreien Tagen diese Pflanzen zu gießen sind.

Oleander, in Italien fast schon ein Autobahnbegleitgrün, bei uns ein schöner reichblühender Strauch. Blüte von Juni bis September. Ein regelmäßiger Rückschnitt, verspricht eine üppige Blüte im nächsten Jahr. Frost vertragend von -5 bis -7°C. Er sollte im Winter immer feucht gehalten werden.

Hortensien sind absolut frosthart und können viele Jahrzehnte alt werden. Im Garten eingepflanzt sind sie von Juni bis Oktober der Blüher schlechthin. Hortensie bedeutet übrigens: "zum Garten gehörig" (lat. hortus für Garten).
Je nach ph-Wert des Bodens oder der Zugabe von Dünger verändern sich die Farben der Blüten.

Kontakt:

Gartenwelt Uwe Scheller
Tölzer Str. 55
82064 Straßlach

Baumschulen-Hotline:

Fax und E-Mail:

+49 8170 - 996 94 73

Öffnungszeiten:

Mo-Fr8:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte immer der Website!

Leistungen:

Sortiment

Pflanzungen

Gestaltung

Infothek:

Häufige Fragen

Pflanz- und Pflegetipps

Wissensdatenbank

 

Service:

Beratung

Bestellung

Düngen / Schädlinge

Rechtliches:

Impressum

Datenschutz

 

© 2019 Gartenwelt Uwe Scheller | Designed by Adler ProMedia Werbeagentur